Wir bieten unseren nationalen und internationalen Patienten qualifizierte und personalisierte Behandlungen bei unterschiedlichsten Erkrankungen, Behinderungen und Syndromen. Die Methodenvielfalt bei Diagnose und Therapie stützt sich auf eigene wissenschaftliche Entwicklungen, Patente und praktische Erfahrungen.

Therapieangebot

Sprache und Sprechen

  • Lautbildungsstörung (Dyslalie)
  • Grammatikstörung (Dysgrammatismus)
  • Autismus
  • Mutismus
  • Kommunikationsstörungen
  • Wortfindungsstörungen (lexikalische Störungen)
  • Sprachverlust nach Schlaganfall oder Hirnverletzungen – Aphasie
  • Neurologische Störungen (u.a. Dysarthrie)
  • Stottern, Poltern
  • Lippen-, Kiefer-, Gaumenspalten oder andere Fehlbildungen
  • Mund-, Zungen-, Nasenverletzungen (u.a. nach Operationen)
  • Sprachförderung bei Zweisprachigkeit (Bilingualität)

Stimme

  • Gestörter Stimmeinsatz, Stimmverlust
  • Heiserkeit, Räusperzwang
  • Stimmbandlähmungen
  • Totale oder teilweise Entfernung des Kehlkopfes (Laryngektomie)
  • Näseln (Rhinolalie)

praxis-02-w

Atmung

  • Umstellen von Mund- auf Nasenatmung
  • Atemstörungen
  • Atembehinderungen durch verengte Atemwege
  • Asthma
  • Allergien

Gehör und Gleichgewicht

  • Schwerhörigkeit, Taubheit
  • Hören und Sprechen mit Cochlea-Implantat
  • Hörsturz
  • Tinnitus
  • Schwindel

Neurologische Störungen

  • Alzheimer, Demenz
  • Schlaganfall (Apoplex)
  • andere Hirnleistungsstörungen

Ess-, Trink- und Schluckstörungen

  • Gestörtes Schlucken (Dysphagie)
  • Lähmungen in Mund- und Gesichtsregion
  • Umstellung von Sondenernährung auf physiologische Ernährung
  • Speichelfluss (Hypersalivation)
  • Sensibilitätsstörungen
  • Erkrankungen durch Stoffwechselstörungen

Schmerzen

  • Kopf, Gesicht, Kiefergelenke
  • Migräne
  • Schulter-, Nacken-, Armregion, Rücken

Schnarchen und Schlafapnoe

  • Schnarchen
  • Obstruktives Schlafapnoe Syndrom
  • Schlafstörungen

Zähne, Kiefer und Kiefergelenke

  • Zahnfehlstellungen, Bissanomalien (Prävention und Begleitung bei Kieferorthopädie)
  • Zähneknirschen (Bruxismus)
  • Kiefergelenkschmerzen
  • Korrektur von Muskelfunktionen bei Eingliederungvon Zahnprothetik und Zahnimplantaten

Bewegung und Neurologische Schädigung

  • Zerebrale Bewegungsstörungen (u.a. CP)
  • Kopfverletzungen, wie Schädel-Hirn-Trauma
  • Querschnittslähmung
  • Muskeldystrophien
  • Schlaganfall (Apoplex)
  • Hirntumore und Rückenmarkstumore
  • Amyotrophe Lateralsklerose (ALS)
  • Multiple Sklerose (MS)
  • Morbus Parkinson

praxis-03-w

Lernstörungen

  • Lese-Rechtschreibschwäche (Legasthenie)
  • Rechenschwäche (Dyskalkulie)
  • Vorschultraining
  • Schuleingangs- und Schuldiagnostik
  • Gutachtenerstellung

Wahrnehmung (Perzeption)

  • ADS (Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom) und ADHS
  • Gestörte Wahrnehmung (Perzeptionsstörungen)

Spezielle Therapien

  • NCS-Therapie (Neuro-Cell-Stimulation-Therapie) Berndsen/Berndsen
  • Orofaziale Regulationstherapie – Castillo Morales
  • Myofunktionelle Therapie
  • CCF-Therapie (Cranio-Cervikale-Funktions-Therapie) Berndsen/Berndsen
  • FFT (Face-Former-Therapie) Berndsen/Berndsen
  • OSP-Therapie (Orale-Stimulations-Platten-Therapie) Berndsen/Berndsen
  • TAS (Trainingstherapie gegen Apnoe und Schnarchen) Berndsen/Berndsen
  • KVT-Therapie (Klänge-Ventilation-Tonus-Therapie) Berndsen/Berndsen
  • Therapie bei Tinnitus, Hörsturz, Schwindel Berndsen/Berndsen
  • AMK (Akupädie mit Klängen zur Behandlung von Schwerhörigkeit, Perzeptions- und Konzentrationsstörungen) Berndsen/Berndsen
  • Unterstützte Kommunikation
  • Artikulations-, Rhetoriktraining und Stimmhygiene(u.a. für professionelle Sprecher

Erfahren Sie mehr über unsere Speziellen Therapien.

Therapie-Organisation

  • Intensivbehandlung (ggf. Unterbringung)
  • Gruppentherapie und Angehörigentraining Sprache, Sprechen, Stimme, Essen, Trinken, Schlucken, Atmung, Gehör, Gleichgewicht

Sie wünschen eine individuelle Behandlung oder Beratung?

Rufen Sie an unter +49 (0) 2303 - 86888 oder nutzen Sie unser Kontaktformular für Therapieanfragen.


Mehr erfahren über spezielle Therapien am ISST

Mehr erfahren über Intensivtherapie am ISST

Mehr erfahren über besondere Diagnose- und Messverfahren am ISST